Kultur-Schloss-Rossla e.V.

Wie es Euch gefällt

Schauspiel von William Shakespeare

Im Rahmen des Kultursommers im Schloss Roßla
 
Regie: Andreas Herrmann  
 
Die achte Komödie von Shakespeare thematisiert das Spiel mit den Geschlechterrollen, in der Rosalinde als Mann verkleidet ihren angebeteten Orlando umwirbt. Das Liebes-Versteckspiel ist eine komisch-tiefgründige Such nach der Liebe und sich selbst, die gleichzeitig die elisabethanische Ordnung in der jeder seine Rolle kennt hinterfragt.

Roßla | 2005

Fotografie: Andreas Herrmann | Studio Wehberg